Vernissage: Der Berg ruft 

Bilder von Christoph Rehlinghaus

Am Sonntag, 7. Juli rief der Berg und viele kamen in die Räume der IGE, um die vielseitigen alpinen Bilder des Künstlers Christoph Rehlinghaus anzuschauen und zu bestaunen.

Da gab es den humorvollen Blick auf Murmeltiere, die mit Murmeln spielen, Wildpinkler - oder auch Hannibal, der mit einer merkwürdigen Reisegruppe die Alpen überquert; es gab Bilder von Bergen in wunderbaren Farben, in die man eintauchen konnte - und natürlich bayrische Schmankerl.

Die Bilder von Christoph Rehlinghaus, der sich selbst in kritischer Distanz zu seiner Leidenschaft für die Berge sieht, sind noch bis Ende September in der IGE zu bewundern.